Weitere Referenzen

Hartwig Eugster aus Langenegg, Vorarlberg

In meinem schon alten Haus war die circa 50-jährige Ölheizung zu ersetzen. Das war der Zeitpunkt, als ich begann, mich intensiv mit Infrarotheizungen zu beschäftigen. Nach Studium der Theorie und einem Vergleich mehrerer Anbieter entschied ich mich für die Zusammenarbeit mit der Firma boptec. Die seriöse und ausführliche Beratung, die Qualität der Produkte und der faire Preis gaben den Ausschlag und haben sich dann auch bestätigt. Ich entschied mich, das gesamte Haus, circa 160 m2, mit Infrarotheizung auszustatten. Nach dem ersten Winter nun kann ich feststellen, dass sich diese Investition absolut gelohnt hat.  Infrarotheizungen sind hervorragend geeignet, alte Heizungen in älteren Häusern zu ersetzen.  Einfache und schnelle Montage ohne Umbauten und sehr geringe Investition im Vergleich mit allen Alternativen. Im Betrieb erlebten wir die angenehme und gesunde Wärme. Die Heizung ist gut steuerbar und man fühlt sich in der Strahlungswärme richtig wohl. Sie muss auch auf das Immunsystem einen positiven Einfluss haben, denn wir erlebten zum ersten Mal, dass über den ganzen Winter aus der Familie niemand krank oder verkühlt war. Ich danke Patrik Praxmarer für die rasche und problemlose Umsetzung des Auftrages.

Tina Maas aus Landeck, Tirol

Ich bekam die Infrarotheizplatte letzten Dezember montiert und war äußerst zufrieden mit der fachlichen Beratung. Nach dem Kauf und der Renovierung meiner neuen Dachwohnung wollte ich ursprünglich eine Gasheizung installieren, als ich jedoch dann bei einem Kundengespräch von diesen Infrarotheizplatten erfuhr, sah ich dies als eine bessere Alternative. Da die Montage einfach war und diese Heizmöglichkeit sicherer, günstiger und vor allem auch gesünder ist. Nun, ein halbes Jahr später, bin ich äußerst glücklich dass ich diese Entscheidung getroffen habe. Die Heizplatte ist schnell warm und die Wärme ist äußerst angenehm.

Manfred und Anni Fahrner, Verwallstube Galzig, St. Anton a/A, Tirol

In unserer Pateriol Bar in der Galzig-Bergstation waren wir mit dem Problem ständiger Zugluft konfrontiert, da natürlich dauernd die automatischen Schiebetüren geöffnet sind. Obwohl wir mit einer Fußbodenheizung ausgestattet sind, war das Klima immer unangenehm für uns und unsere Gäste. An kälteren Tagen war es unmöglich ohne Jacke zu arbeiten. Als uns Patrik und Michael von dieser Infrarotneuheit erzählten, entschieden wir eine Deckenheizung in der Pateriol Bar zu installieren. Wir waren wortwörtlich erstaunt von der Wirkung, können jetzt im T-Shirt arbeiten und auch unsere Gäste gaben uns reichlich positive Resonanz. Der Skilehrer Reinhard Schranz konnte im ersten Moment gar nicht glauben, warum die Theke eine so angenehme Wärme ausstrahlt. Ein weiterer Vorteil für die Arlberger Bergbahnen ist, dass die Deckenheizung je nach Bedarf an- und ausgeschaltet werden kann, was sich natürlich positiv auf die Betriebskosten auswirkt.

Manfred und Anni Fahrner

Christoph Ladner aus St. Anton am Arlberg, Tirol

Letzten Sommer baute ich meinen privaten Wohnbereich um und entschied mich trotz eingebauter Ölheizung für ein Infrarotpaneel als Zusatzheizung. Am Anfang konnte ich mir nicht vorstellen, dass dieses Paneel meinen kompletten Wohnraum beheizen kann, jedoch wurde ich eines Besseren belehrt. Deshalb entschied ich mich jetzt beim Umbau einer Ferienwohnung komplett auf die alten Heizkörper zu verzichten und riss diese ab. Im Gegenzug statte ich jetzt alles mit Infrarotheizungen aus. Die Einbaurahmen sind bereits vorhanden und jetzt müssen lediglich noch die Heizplatten eingefügt werden. Diese Möglichkeit zu heizen ist wirklich eine geniale Sache, denn die Paneele sind ein optischer Blickfang in jeder Wohnung. Ich entschied mich, Motive von Fotos auf die Platten drucken zu lassen und bin äußerst zufrieden mit der Qualität der Heizbilder. Ich bin froh endlich eine Möglichkeit gefunden zu haben, nicht mehr so abhängig vom Erdöl zu sein.

Gästehaus Alpina, Familie Buchhammer aus St. Anton am Arlberg, Tirol

Wir haben uns letztes Jahr nach langem Überlegen entschieden, in einem Gästezimmer Infrarot Heizplatten zu montieren. Da diese Heizung letzten Winter super funktioniert hat, haben wir heuer ein weiteres Gästezimmer und unseren Empfangsraum auch damit ausgestattet. Wir sehen als Vorteil dieser Heizung, die günstige Anschaffung, die angenehme Wärme, die preisgünstige und saubere Montage (man braucht eigentlich nur eine Steckdose), den geringen Stromverbrauch und vor allem das Heizen einzelner Räume ohne das Einschalten der kompletten Ölheizung. Wer es nicht glaubt, kann gerne bei uns für seinen Urlaub ein Zimmer mieten und sich selbst überzeugen. 

Gästehaus Alpina

Ihre Referenz?

Schicken auch Sie eine E-Mail mit Ihren Erfahrungen an office@boptec.at!
Wir freuen uns!

Hartwig Eugster aus Langenegg, Vorarlberg In meinem schon alten Haus war die circa 50-jährige Ölheizung zu ersetzen. Das war der Zeitpunkt, als ich begann, mich intensiv mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weitere Referenzen

Hartwig Eugster aus Langenegg, Vorarlberg

In meinem schon alten Haus war die circa 50-jährige Ölheizung zu ersetzen. Das war der Zeitpunkt, als ich begann, mich intensiv mit Infrarotheizungen zu beschäftigen. Nach Studium der Theorie und einem Vergleich mehrerer Anbieter entschied ich mich für die Zusammenarbeit mit der Firma boptec. Die seriöse und ausführliche Beratung, die Qualität der Produkte und der faire Preis gaben den Ausschlag und haben sich dann auch bestätigt. Ich entschied mich, das gesamte Haus, circa 160 m2, mit Infrarotheizung auszustatten. Nach dem ersten Winter nun kann ich feststellen, dass sich diese Investition absolut gelohnt hat.  Infrarotheizungen sind hervorragend geeignet, alte Heizungen in älteren Häusern zu ersetzen.  Einfache und schnelle Montage ohne Umbauten und sehr geringe Investition im Vergleich mit allen Alternativen. Im Betrieb erlebten wir die angenehme und gesunde Wärme. Die Heizung ist gut steuerbar und man fühlt sich in der Strahlungswärme richtig wohl. Sie muss auch auf das Immunsystem einen positiven Einfluss haben, denn wir erlebten zum ersten Mal, dass über den ganzen Winter aus der Familie niemand krank oder verkühlt war. Ich danke Patrik Praxmarer für die rasche und problemlose Umsetzung des Auftrages.

Tina Maas aus Landeck, Tirol

Ich bekam die Infrarotheizplatte letzten Dezember montiert und war äußerst zufrieden mit der fachlichen Beratung. Nach dem Kauf und der Renovierung meiner neuen Dachwohnung wollte ich ursprünglich eine Gasheizung installieren, als ich jedoch dann bei einem Kundengespräch von diesen Infrarotheizplatten erfuhr, sah ich dies als eine bessere Alternative. Da die Montage einfach war und diese Heizmöglichkeit sicherer, günstiger und vor allem auch gesünder ist. Nun, ein halbes Jahr später, bin ich äußerst glücklich dass ich diese Entscheidung getroffen habe. Die Heizplatte ist schnell warm und die Wärme ist äußerst angenehm.

Manfred und Anni Fahrner, Verwallstube Galzig, St. Anton a/A, Tirol

In unserer Pateriol Bar in der Galzig-Bergstation waren wir mit dem Problem ständiger Zugluft konfrontiert, da natürlich dauernd die automatischen Schiebetüren geöffnet sind. Obwohl wir mit einer Fußbodenheizung ausgestattet sind, war das Klima immer unangenehm für uns und unsere Gäste. An kälteren Tagen war es unmöglich ohne Jacke zu arbeiten. Als uns Patrik und Michael von dieser Infrarotneuheit erzählten, entschieden wir eine Deckenheizung in der Pateriol Bar zu installieren. Wir waren wortwörtlich erstaunt von der Wirkung, können jetzt im T-Shirt arbeiten und auch unsere Gäste gaben uns reichlich positive Resonanz. Der Skilehrer Reinhard Schranz konnte im ersten Moment gar nicht glauben, warum die Theke eine so angenehme Wärme ausstrahlt. Ein weiterer Vorteil für die Arlberger Bergbahnen ist, dass die Deckenheizung je nach Bedarf an- und ausgeschaltet werden kann, was sich natürlich positiv auf die Betriebskosten auswirkt.

Manfred und Anni Fahrner

Christoph Ladner aus St. Anton am Arlberg, Tirol

Letzten Sommer baute ich meinen privaten Wohnbereich um und entschied mich trotz eingebauter Ölheizung für ein Infrarotpaneel als Zusatzheizung. Am Anfang konnte ich mir nicht vorstellen, dass dieses Paneel meinen kompletten Wohnraum beheizen kann, jedoch wurde ich eines Besseren belehrt. Deshalb entschied ich mich jetzt beim Umbau einer Ferienwohnung komplett auf die alten Heizkörper zu verzichten und riss diese ab. Im Gegenzug statte ich jetzt alles mit Infrarotheizungen aus. Die Einbaurahmen sind bereits vorhanden und jetzt müssen lediglich noch die Heizplatten eingefügt werden. Diese Möglichkeit zu heizen ist wirklich eine geniale Sache, denn die Paneele sind ein optischer Blickfang in jeder Wohnung. Ich entschied mich, Motive von Fotos auf die Platten drucken zu lassen und bin äußerst zufrieden mit der Qualität der Heizbilder. Ich bin froh endlich eine Möglichkeit gefunden zu haben, nicht mehr so abhängig vom Erdöl zu sein.

Gästehaus Alpina, Familie Buchhammer aus St. Anton am Arlberg, Tirol

Wir haben uns letztes Jahr nach langem Überlegen entschieden, in einem Gästezimmer Infrarot Heizplatten zu montieren. Da diese Heizung letzten Winter super funktioniert hat, haben wir heuer ein weiteres Gästezimmer und unseren Empfangsraum auch damit ausgestattet. Wir sehen als Vorteil dieser Heizung, die günstige Anschaffung, die angenehme Wärme, die preisgünstige und saubere Montage (man braucht eigentlich nur eine Steckdose), den geringen Stromverbrauch und vor allem das Heizen einzelner Räume ohne das Einschalten der kompletten Ölheizung. Wer es nicht glaubt, kann gerne bei uns für seinen Urlaub ein Zimmer mieten und sich selbst überzeugen. 

Gästehaus Alpina

Ihre Referenz?

Schicken auch Sie eine E-Mail mit Ihren Erfahrungen an office@boptec.at!
Wir freuen uns!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Handtuchtrockner SunTour
Handtuchtrockner SunTour
Diese Glasheizungen sind aufgrund ihrer Oberflächentemperatur speziell für touristische Einsatzzwecke zum Trocknen von Hand- und Badetüchern, Handschuhen, Skibekleidung, etc. geeignet: Trocknen und Heizen! Heizplatte aus Glas...
ab 769,00 € *
TIPP!
TÜV Standard SET hicoTHERM® 220 Heizfolie
TÜV Standard SET hicoTHERM® 220 Heizfolie
hicoTHERM® ist besonders leistungsstark und energieeffizient. Die ultradünne Direktheizung hinter Fließen oder Putz ist auch in der Übergangszeit jederzeit sofort einsatzbereit. SET hicoTHERM ® 220 mit Gewirke oder Thermovlies bestehend...
Preis auf Anfrage
TÜV Schimmel- und Laibungsset
TÜV Schimmel- und Laibungsset
Die hicoTHERM® Laibungsvariante ist die flexible Systemlösung für minimalen Sanierungsaufwand und optimales Raumklima und bietet besonders wirksamen Schutz gegen feuchte Stellen und Schimmelpilzbildung. Die geringe Einbauhöhe im...
Preis auf Anfrage
Premium Line: Pulverbeschichtete Infrarotheizung
Premium Line: Pulverbeschichtete Infrarotheizung
Die pulverbeschichteten Infrarotheizungen stehen nur wenige Zentimeter von der Wand ab und eignen sich perfekt zur Integration in Büro- oder Wohnräumen aller Art. Diese Infrarotheizungen sind wahre Anpassungswunder: sie lassen sich mit...
ab 438,15 € *
Premium Line: Glasheizungen mit Wunschbild
Premium Line: Glasheizungen mit Wunschbild
Design it yourself! Lassen Sie Ihrer Fantasie einfach freien Lauf und gestalten Sie Ihre individuellen Bildheizungen. Zudem können Sie eine individuelle Rahmenvariante auswählen, welche am besten zu Ihrem Kunstwerk passt. Damit Sie lange...
ab 908,48 € *
TIPP!
TÜV Set 60 "Temperierung und Sanierung"
TÜV Set 60 "Temperierung und Sanierung"
Das hicoTHERM® 60 Temperierungs- und Sanierungsset ist eine auf Strahlungswärme optimierte Folienheizung für Trockenlegung und Temperierung in Wand, Decke und Fußboden, die eine äußerst schnelle Erwärmung einzelner Flächenbereiche...
Preis auf Anfrage
TIPP!
TÜV Standard SET hicoTHERM® 110 Heizfolie
TÜV Standard SET hicoTHERM® 110 Heizfolie
Das hicoTHERM® 110 Set dient zur dauerhaften Flächenentfeuchtung von Böden und Wänden. Zudem soll die neue Heizung kalte Stellen im Raum beseitigen und bietet aufgrunddessen wirksamen Schutz gegen feuchte Stellen und Schimmelbildung. SET...
Preis auf Anfrage
Deckenheizung Economy-Sun-HT
Deckenheizung Economy-Sun-HT
Hochleistungs-Deckenheizung "Economy-Sun-HT" ideal für Hallen, Gaststätten, Terrassen, Wintergärten, Büros, Schwimmbäder, Sauna, Kirchen, Wellnessbereiche, Einkaufszentren und große Wohnräume spezielle, fein gerillte Keramikoberfläche,...
ab 389,00 € *
Zuletzt angesehen